Frank Henssler - Senior Project Manager, Education

Frank Henssler manages education projects within and across all five divisions of the foundation. He is particularly interested in innovative pedagogies and methods, such as research-based learning and learning through the arts, as well as school and classroom teaching development.

With a diploma in agricultural economics and teacher training in music technology, he has broad knowledge, extensive personal experience and deep understanding of teaching and learning in schools.

Contact

Foundation Head Office
Karl Schlecht Stiftung
Gutenbergstraße 4 | 72631 Aichtal
Tel. +49 7127 599 606
info(at)ksfn.de

Connect on Linked In

  • Bildinfo
    © DLF 2022 (c) Martin Magunia

    "In light of radical changes in today's world, young people's personality development needs to be at the heart of school education in the 21st century."

    Frank Henssler
    Senior Project Manager, Education

Field

Target group

Year

Funding type

Reset filtersReset filters

searchsearch

76 Hits

Sort by date \ alphabetically
  • Cultural Education

    KunstProfis

    Project description

    Das Projekt „Kunstprofis“ fördert das gemeinsame Erleben und Gestalten von Kunst bei Kindern: Schüler von Gemeinschaftsschulen der achten bzw.  neunten Klasse besuchen Galerien und erweitern durch Workshops ihre kreative Kompetenz. Ihre Erfahrungen geben die 25 neuen „Kunstprofis“ als Mentoren an ihre Mitschüler weiter und organisieren Kunstprojekte an ihren Schulen, um bei jüngeren Schülern die Lust an Kreativität und Kunst zu wecken.

    Mentorenprogramm von Schülern für Schüler: Vermittlung von künstlerischer Kompetenz in der Schule

  • Cultural Education

    Musicalschmiede

    Project description

    Im Rahmen des Projektes Musicalschmiede entsteht innerhalb von sieben Tagen im Rahmen eines Sommercamps und einem vorherigem Kennenlerntag ein Musical, das von 20 Teilnehmenden selbst entwickelt, komponiert und gespielt wird.

    Junge Menschen in ihrer musikalischen, emotionalen und sozialen Entwicklung unterstützen.

  • Entrepreneurship

    Kreatives Unternehmertum - Impulsformate 2024

    Project description

    Die Impulsformate von Kreatives Unternehmertum fördern mit ganzheitlich kuratierten Bildungsangeboten eine unternehmerische Haltung, die ein die ein ganzheitliches, regeneratives und enkeltaugliches Wirtschaften ermöglicht und damit betriebswirtschaftliche Ziele mit gesellschaftlichen und ökologischen Beiträgen gelingend in Einklang bringt.

    Förderung ganzheitlich kuratierter Bildungsangebote für eine unternehmerisches Handeln im Einklang mit Mensch, Gesellschaft und Planet.

  • Ethics Education

    Ethik in Aktion

    Project description

    „Ethik in Aktion“ ein Workshop-Konzept, das die Schülerinnen und Schüler motiviert und anleitet, umsetzbare Verantwortungsprojekte für ihre Schulgemeinschaft zu entwickeln (wie z.B. eine Sharing-App für Kleidung, ein Bienenhotel für den Schulgarten o.ä.).

    Förderung verantwortungsbewussten Handelns von Schülerinnen und Schülern mithilfe der Methode Design-Thinking und Prototyping

  • Entrepreneurship

    YEEP - Young Entrepreneurs Excellence Program

    Project description

    Obwohl es bereits einige Sensibilisierungs- und Fortbildungsangebote im Bereich Unternehmertum gibt (bspw. ETA, Jugend gründet), besteht nach wie vor eine bedeutende Lücke in der Bildungslandschaft: Es fehlt an einem durchgängigen Format, das Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg aus der Schule in das unternehmerische Ökosystem begleitet. Diese Lücke schliesst YEEP!

    Talentförderung im Bereich Entrepreneurship